Schreibwerkstatt für Amateurautoren


 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lust im Licht

Nach unten 
AutorNachricht
Porter

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 60
Ort : z' Minga (München)
Arbeit/Hobbys : Programmierer/Foto und Videos aufnehmen und bearbeiten
Laune : Immer nur eine gute
Anmeldedatum : 28.11.08

BeitragThema: Lust im Licht   Fr Nov 28, 2008 6:50 pm

Vorn wird zu hinten, unten zu oben
Licht rundum, wie mit Netzen umwoben
Geist, Körper, Seele sich nun vereinen
will zeitgleich lachen, schreien, weinen
Geschlossen die Augen, doch greller Schein
von innen kommt er, falle schreiend hinein
Die Wolke der Wonne kommt rasend heran
Spür deinen Körper, bin nur noch Mann
Aus heiserer Kehle stößt laut Atem hervor
Trete hindurch, rein ins weit offene Tor
Körper spannt sich, mal Dunkel, mal Licht
Leuchtende Wellen, der letzte Damm bricht...

Lieg neben dir, lächle froh vor mich hin
Atem geht ruhig. Ja! Das Leben hat Sinn
Schau zu dir rüber, du lächelst zurück
Will alles dir geben. Ja! Das ist Glück.


Zuletzt von Porter am Di Dez 02, 2008 9:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
johnny

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 27
Ort : mein Schreibstübchen
Arbeit/Hobbys : Schüler, RPG-Admin, Schreiberling
Laune : stetig schwankend, aber grundsätzlich gut
Anmeldedatum : 28.11.08

BeitragThema: Re: Lust im Licht   Sa Nov 29, 2008 8:42 pm

Hallo Porter,
muss gestehen, dass dein Gedicht mich erstaunt hat. Zuerst dachte ich, es handle vom Sterben, aber schlussendlich kommt da doch etwas ganz anderes heraus .. du hast der Situation einen magischen Anstrich gegeben und deine Wortwahl gefällt mir, hast dich offensichtlich gut in das LI hineinversetzt Wink

Im letzten Vers der ersten Strophe finde ich das "dröhnt explosion" allerdings irgendwie etwas fehl am Platze, ich denke, da findest du bestimmt etwas .. magischeres Wink


mfg,
johnny
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hogwartshexerei.piczo.com
Porter

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 60
Ort : z' Minga (München)
Arbeit/Hobbys : Programmierer/Foto und Videos aufnehmen und bearbeiten
Laune : Immer nur eine gute
Anmeldedatum : 28.11.08

BeitragThema: Glatteis   Di Dez 02, 2008 9:47 pm

Servus johnny,

Wink na, du hast mich allerdings auch überrascht. Den Tod hatte ich gar nicht auf dem Tablett, als ich das Gedicht schrieb. Aber du hast recht, dass man die ersten Verse tatsächlich so interpretieren kann. Das ist der Vorteil eines Internet-Forums, weil da einfach unbeeinflusst gelesen wird. Danke für die neuen Gedanken. Very Happy

Auch, was den angesprochenen Vers betrifft, stimme ich dir zu. Da werde ich was ändern. Allerdings möchte ich mir Zeit lassen, bis ich "ES" das nächste Mal erlebe Wink

Vielen Dank fürs Lesen und Kommentieren.

Herzliche Grüße
Porter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Birgit Böckli
1 Sieger des 1. Schreibwettbewerbs
1 Sieger des 1. Schreibwettbewerbs


Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 18.10.08

BeitragThema: Re: Lust im Licht   Di Dez 02, 2008 10:22 pm

Sodale, da bin ich gerade noch bei Frau Kinkel vorbeigeradelt, hab meinen zweiten Text in den Briefkastenschlitz geworfen, komm hierher und was seh ich?
Herrschaftszeiten! Der Porter schreibt Gedichte!

Spür deinen Körper, bin nur noch Mann
Diese Zeile fand ich klasse!
Insgesamt betrachtet fand ich sie sehr unterschiedlich, teils anrührend, der sterbende Hund, aber ich bin halt auch hier sehr pingelig, und da muß ich ein bißchen schimpfen, was das Versmaß anbelangt. Nicht immer so ganz angeglichen.
Hat aber großen Spaß gemacht, sie zu lesen. flower
Viele Grüße Birgit
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Porter

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 60
Ort : z' Minga (München)
Arbeit/Hobbys : Programmierer/Foto und Videos aufnehmen und bearbeiten
Laune : Immer nur eine gute
Anmeldedatum : 28.11.08

BeitragThema: Danke, Birgit   Di Feb 17, 2009 1:26 pm

Servus Birgit,

schön, dass du da warst! Ich hatte ein bisschen Probleme, deinem Kommentar zu folgen, weil ich nicht gleich kapiert habe, dass du dich auf alle meine Gedichte beziehst. Very Happy

Im Gegensatz zu dir bin ich bei Gedichten so gar nicht pingelig, was das Versmaß betrifft. Da eck ich fast überall an, das bin ich schon gewohnt. Ich habe dich zwar noch nicht beim Schimpfen erlebt, aber so schlimm wird's wohl nicht sein, oder?

Bis bald und schöne Grüße
Porter


Zuletzt von Porter am Di Feb 17, 2009 1:29 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lust im Licht   

Nach oben Nach unten
 
Lust im Licht
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» mir ist ein Licht aufgegangen
» Vogelhaus mit Ständer und Solar Licht.
» Led Schaltung flackerndes Licht
» Maggie Stiefvater - Shiver
» Lesezirkelvorschlag: Eragon - Christopher Paolini

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schreibwerkstatt für Amateurautoren :: Geschichten :: Gedichte-
Gehe zu: